Schlagwort-Archive: Berlin

Februar 1848: Revolution in Frankreich

Ein paar Tage später stand er (Theodor Althaus) im gedrängt vollen Konversationssaal des Museums (in Leipzig), eine gerade eingetroffene Zeitung in den Händen, die Indépendance Belge, aus der er fast atemlos einen Artikel über Sturmglocken von Notre Dame, dem Sturz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1848, Allgemein, Theodor Althaus, Zeitbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1843: Theodor Althaus besucht Bettina von Arnim

Ein Besuch bei Bettina von Arnim, deren Wohnung auch regelmäßig für Treffen und Gespräche offenstand, verlief so ganz nach Theodors Geschmack. Studenten gingen bei Bettina ein und aus. Die Schwester von Achim von Arnim, Witwe von Clemens Brentano und Mutter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1848, Allgemein, Berlin, Theodor Althaus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hartmut Lange: „Im Museum“

Einmal Geschehenes kann man nicht zurückholen, auch nicht, indem man Exponate aus vergangenen Zeiten im Museum präsentiert. Da ist das Kleidungsstück fein ausgestellt, doch der Mensch, der vor Jahrhunderten darin steckte, bleibt für immer verschwunden. Ist es denn verrückt, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Berlin, Rezensionen, Schreiben und Publizieren | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Von Monet bis Kandinsky“

Was ist gerade los in Berlin? Allerhand, zum Beispiel eine Ausstellung in der Alten Münze, „Von Monet bis Kandinsky. Visions Alive“. Ich denke an Bilder aus der Zeit des Expressionismus bis zur abtrakten Malerei. Interessiert mich. Als Video-Projektion zu ausgewählter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Berlin | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kafka in Berlin

Wenn ich gegen Mittag im Berliner Hauptbahnhof ankomme, hab ich noch ein paar Stunden Zeit, „Franz Kafka. Der ganze Prozess“ im Martin-Gropius-Bau zu besuchen. Das heißt erst einmal, mich via WLAN im ICE 845 zur Ausstellung informieren. 171 Blätter des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Berlin, Schreiben und Publizieren | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Berlin mit dem Fahrrad

Berlin mal mit dem Fahrrad erleben war die Idee für unseren Aufenthalt in der Hauptstadt. Die Frage, wie wir an Bikes kommen, erledigt sich, als wir im Innenhof unseres Hotels prima Leihräder entdecken. Nach dem Frühstück machen wir an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Fotoberichte, Radtouren, Radtouren | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitreise in die Sechziger mit Ruprecht Frieling

„Der Bücherprinz – als der Beat nach Westfalen kam“ war der Titel einer Lesung im Rahmen der Ausstellung „We want to make a Revolution – Der Herforder Jaguar-Club“ im Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde. Heimspiel für den Bücherprinzen Ruprecht Frieling. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Frieling, Rock und Pop, Schreiben und Publizieren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Breitscheidplatz

Es geschah am Abend des 19. Dezember 2016 auf dem Breitscheidplatz neben der Gedächtniskirche. Der Fahrer eines schweren LKWs steuert in die Menschenmenge auf dem Weihnachtsmarkt. Zwölf Menschen sterben, Dutzende werden mehr oder weniger schwer verletzt. Der Breitscheidplatz mitten im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Kriegszeit Friedenszeit | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Haus der Wannseekonferenz“

Die mittägliche Märzsonne wärmt schon ganz schön, als wir uns an diesem Samstag auf den Weg zum Wannsee machen. Das „Haus der Wannseekonferenz“ ist unser Ziel, eine historische Villa am Wannsee gelegen. Vor Ort wollen wir versuchen, nachzuerleben, was sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Berlin, Fotoberichte, Kriegszeit Friedenszeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin im August

Wenn man am Freitag morgens um neun Uhr in Hamm in den ICE steigt und einen drei Stunden später vor dem Berliner Hauptbahnhof trotz angekündigten Regens die Sonne begrüßt, ist man sofort in Hauptstadtlaune. Die Frage „Wie werde ich meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Fotoberichte, Reisen, Zeitbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare