Archiv der Kategorie: Hammfiction

November, Blues und Tanzgeister

Auf dem Weg über den Parkplatz flatterten mir die Blätter um die Beine, schön bunt, doch gar nicht lustig, verbesserten meine Laune keinesfalls. Die war nämlich grauer als grau. Dunkelstgrau. Der Blues. Ja, das war er, ließ sich nicht abschütteln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Schreiben und Publizieren | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Halloween Mitbring-Brunch

Am ersten Sonntag im November war es wieder richtig voll im Stadtteilzentrum FeidikForum in der Hammer City. Tina hatte zum wasweißichwievielten Mal einen veganen Mitbring-Brunch organisiert. Und im Monat der Geister hatten die natürlich ihre große Stunde und bestimmten das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, vegan | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hammer Garten im Farbenrausch

Jedes Jahr im Herbst geben Hortensien und Ahorn noch mal alles. Das ist ein wahrer Farbenrausch im Hammer Garten. Mehr Fotos zum Hammer Garten gibt’s in Renates Hammfiction Blog: Hammfiction

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nie ohne Geister

Renate hat ihre Gespenster zusammengerufen und lässt sie herumgeistern. Als Experten für Sehnsucht, Grusel, Glück und Traurigkeit tummeln sich in den Geschichten Trolle, Feen, Elfen, Eismonster, Wiedergeborene, Tanzgeister und blinkende Wesen. Sie spuken auf dem Tanzboden, am Lavastrand, auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Schreiben und Publizieren | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Critical Mass Hamm im Oktober

Ein Radfahrer fällt kaum auf, sechzehn dagegen schon. So viele waren es auch diesmal wieder am letzten Freitag in Hamm, um zu zeigen, dass die Straße nicht allein den Autofahrern gehört. Am Straßenrand fahren, um den Verkehr nicht zu behindern? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Radtouren | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hammer Garten im Herbst

Der Sommer war groß, lang und ging doch irgendwann zu Ende. Bevor das Grün verblasst, gibt der Herbst noch mal alles. Die Farben im Hammer Garten sind prächtiger als alle Farben des vergangenen Sommers. Das muss ich hier mal festhalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Veganer Mitbring Brunch im Oktober

Am ersten Sonntag im Oktober kam am späten Vormittag richtig Leben in das Hammer Staddteilzentrum FeidikForum: Wie an jedem ersten Sonntag im Monat hatte Tina wieder zum monatlichen veganen Mitbring Brunch eingeladen. Da kamen wieder zahlreiche „Mitmachmenschen“ und packten eifrig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, vegan | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Else Pauline

vom garten her schaue ich hoch zu deinem balkon du stehst da winkst schon dabei: trauer in unseren herzen (10. Januar 2008) du fehlst (29. Juli 2019) * 26. Oktober 1919 in Hamm + 31.Dezember 2007 in Hamm Else Pauline: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Kriegszeit Friedenszeit | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

„Foto Farbe Form. Bildwelten der Brüder Viegener“

Vor langer Zeit lebten im westfälischen Städtchen Soest drei Brüder, die im späteren Leben bekannt und berühmt geworden sind. Fritz, der älteste, schuf Grafiken und Skulpturen, Eberhard, der mittlere, Bilder des Expressionismus und der neuen Sachlichkeit und Josef, der jüngste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Hammfiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Höhner in Hamm

„Steh auf, mach laut“. Richtig Lärm gab’s, als die sechs Herren von Höhner gestern Abend in den Zentralhallen die Bühne betraten. Hammer Publikum, das sei ja wie ein Heimspiel, meinte Frontmann Henning Krautmacher, „Wo mir sin is Kölle“. Klatschen, Schunkeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Kölngeschichten, Rock und Pop | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar