Archiv der Kategorie: Ausstellungen

Göttinger Sieben

Die Göttinger Sieben waren sieben Professoren der Universität Göttingen, die im Königreich Hannover für Furore sorgten. Mit einem Protestschreiben stellten sie sich gegen König Ernst August, weil er nach Machtübernahme im Jahre 1837 kurzerhand das hannoversche Staatsgrundgesetz für erloschen erklärte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1848, Allgemein, Ausstellungen, Zeitbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schiffshebewerk Henrichenburg

„Die Menge jubelte, als Kaiser Wilhelm II. am 11. August 1899 das Schiffshebewerk Henrichenburg einweihte“, heißt es im Flyer des LWL- Industriemuseums in Waltrop. Bis zum Jahre 1969 wurden in dieser riesigen Schleuse im Dortmund-Ems-Kanal Binnenschiffe um 14 Meter zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Radtouren, Radtouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klassik und Bauhaus in Weimar

Zwei Tage Weimar heißt auf historischen Spuren unterwegs sein. Schon auf dem Weg vom Leonardo Hotel an der Belvederer Allee durch den Park an der Ilm zur Altstadt entdecken wir das Haus am Horn, eins der ersten Bauhäuser überhaupt. Bauhaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Reiseberichte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

„Die Elemente“ von Manfred Billinger

Ein ganz besonderes Beispiel von Industriekultur hat Manfred Billinger auf einer Wiese in Bahnhofsnähe mit seiner Skulpturengruppe „Die Elemente. Feuer – Wasser – Erde – Luft“ geschaffen. Erläutert wird die Arbeit auf einer Texttafel: „Hier, außerhalb der alten Stadtgrenzen, im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Hammfiction | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Aktionstag Nachhaltigkeit

Das ist die Jugendkirche im Martin-Luther-Viertel in der Hammer City. Im hellen freundlichen Innenraum gab es Samstag ein ganz besonderes Event, veranstaltet von Tina Chrissie und Katrin Burghardt. „Aktionstag Nachhaltigkeit – come in and probier aus!“ war das Motto. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Hammfiction, vegan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Lebensmenschen

Sicherlich haben die Kuratoren sich was dabei gedacht, als sie das 1901/02 entstandene Bild „Helene im spanischen Kostüm“ gleich am Anfang der Ausstellung „Lebensmenschen. Alexey Jawlensky und Marianne Werefkin“ im Kunsthaus des Lenbachhauses platzierten. Helene war 16 Jahre alt, sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Turner in Münster „Horror and Delight“

Das erste und letzte Bild der Ausstellung zeigen, wie Turner vielleicht gemalt hätte, wenn er nicht der berühmte Joseph Mallord William Turner geworden wäre, für dessen Bilder ich im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster zwei Stunden lang in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

DASA: Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund

Mensch. Arbeit. Technik. Drei große Banner befinden sich am Gebäude neben dem Eingang zur DASA, Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund. Hier betreten wir eine weitflächige Präsentation zu vielen Facetten des „Menschen im Lebensraum Arbeitswelt“. Da heißt es erst mal, Informieren und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wien Ende November

Vom Hauptbahnhof wandern wir einige Kilometer entlang der Argentinierstraße bis zur Karlskirche. Nach Kaffeepause bei Bäckerei Ströck im Karlsplatz U-Bahn Tunnel ist es nicht weit bis zum Stephansplatz und Kirche, deren Turm ich nur mit Mühe aufs Foto bekomme, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Fotoberichte, Reiseberichte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rembrandt im Wallraf

Ein älterer Mann mit Knubbelnase und traurigen Augen schaut mich an von Litfaßsäulen, Plakaten, Wand und Aufsteller im Foyer des Kölner Wallraf-Richartz-Museums. „Rembrandt – 1606 – 1669“, Sonderausstellung zum 350. Todestag des großen holländischen Malers Rembrandt Harmenszoon van Rijn. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Kölngeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar