Schlagwort-Archive: Hamm

Radtour zum Haldenzeichen Humbert

Das vierte Haldenzeichen auf Abraumhalden von Hammer Bergwerken ist da. Es gehört zum Bergwerk Ost im Stadtteil Herringen. Grund genug für uns, eine kleine Radtour zu planen und mal hinauf zu biken. Die Tour beginnt auf der Kornmersch im Hammer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hamm am Wasser – Schweinemersch

Das Projekt „Erlebensraum Lippeaue“ soll den Fluss, an dessen Ufern die Stadt Hamm liegt, renaturieren und der Bevölkerung zugänglich machen. Erste Arbeiten sind im Gange und am Fuß- und Radweg zwischen Münsterstraße und Eisenbahnlinie bereits sichtbar. „Im Bereich Schweinemersch wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Radtour von Hamm nach Ahlen

Die Radtour von Hamm nach Ahlen führt uns zunächst vom Hammer Norden auf dem Radweg von der Kornmersch durch die Lippeauen in östliche Richtung, nach Unterquerung von Eisenbahnstrecke und Münsterstraße über den Damm, links Flugplatz, rechts Großbaustelle für das Hammer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Hammfiction, Radtouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit „Lupia“ über die Lippe

Wir wollten eine kleine Radtour machen und hatten mal wieder Lust, beim Schloss Oberwerries mit der „Lupia“ den Lippefluss zu überqueren. Entlang der Kornmersch bis zum Bockumer Weg, den überqueren und flugs an die Geinegge radeln. Dieses Bächlein führte uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fotoberichte, Hammfiction, Radtouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Veganer Mitbringbrunch

Im Stadtteilzentrum FeidikForum in der Hammer Innenstadt findet an jedem ersten Sonntag im Monat ein veganer Mitbringbrunch statt. Und da war heute richtig viel los. Über 50 Menschen, Eltern, Kinder, Singles, Studenten, Senioren, waren gekommen und alle hatten leckere Speisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, vegan | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Radtour zur Geinegge-Quelle

Die Geinegge fließt durch den Hammer Stadtteil Bockum-Hövel und mündet über den Radbodsee in die Lippe. Wir wollen uns mal anschauen, woher dieses Flüsschen eigentlich kommt und nehmen uns heute die Quelle zum Ziel. Vom Hammer Norden aus erreichen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Radtouren | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Alltagsmenschen“ im Maxipark

Christel Lechners „Alltagsmenschen“ sind wieder zu Gast im Hammer Maxipark. Gleich am Eingang begrüßt uns eine kleine Männerversammlung in schwarzen Anzügen mit Fliege, Krawatte und Karnevalshütchen auf dem Kopf. Nicht weit entfernt posieren die Ladies in red auf dem roten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Hammfiction | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Max Mutzke & monoPunk in Hamm

Einer der Top Acts beim 8. Internationalen Jazzfest in Hamm war Max Mutzke & monoPunk. Aus dem Schwarzwald angereist. Hamm? Nie gehört! Erst mal herantasten, muss sich der Max gesagt haben. Cooles Outfit in Schwarz, weißer Kragen und Manschetten, Weste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Rock und Pop | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gerd Bucerius. Wem gehört die Pressefreiheit?

Am 19. Mai 1906 wurde Gerd Bucerius in Hamm in Westfalen geboren. Die ersten zwei Jahre seines Lebens verbrachte er zusammen mit seinen Eltern Maria und dem Rechtsanwalt Walter Bucerius in dieser Stadt an der Lippe. Eine Informationstafel an seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hammfiction, Schreiben und Publizieren | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„textwürfel“ von Andreas Bülhoff

Auf einem Büchertisch der Buchhandlung Peters in der Hammer Oststraße befindet sich zurzeit zwischen den ausgestellten Büchern ein außergewöhnliches Textobjekt. Andreas Bülhoff hat es geschaffen. Der Text befindet sich auf schwarzen Würfeln, alle gleich groß und fein gestapelt zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Hammfiction, Rezensionen, Schreiben und Publizieren | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar