Nichts vom Tier

Mousse au Chocolat, Tiramisu und Kaiserschmarrn sind vom Tier? Roquefort, Camenbert und Peccorino etwa auch? Meterweise werden diese Produkte im Kühlregal angeboten. Manchen Menschen scheint gar nicht klar zu sein, was sie da kaufen und essen, nämlich für Tierkinder bestimmte Nahrung. Und was mit den Tiermüttern geschehen ist, bevor man ihnen die wertvolle Milch abzapfte, wollen viele gar nicht wissen. Doch jeder, der sich die Zustände im Zusammenhang mit Massentierhaltung klarmacht, muss sich sagen: Ich esse nichts vom Tier.

Kein Fleisch, keine Milchprodukte und keine Eier? Was kann man denn da eigentlich noch essen? Schaut euch die bunten Tellerchen in Renates Veganblog an: renate goes vegan

Und überhaupt: stay vegan

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, vegan abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.