Schlagwort-Archive: Agora

Traumpfade vielleicht

Auf der Fahrt im ICE lese ich Orhan Pamuks Rede zur Eröffnungsfeier der Frankfurter Buchmesse 2008, die sechzigste, meine vierte. Bevor ich mir seine Ausführungen über den wohl immer noch andauernden ‚Hang des türkischen Staates, Bücher zu verbieten und Schriftsteller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchmesse, memories | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar