Radtour zum alten Bahnhof Lenningsen

Mildes Herbstwetter, das heißt, noch mal auf die Räder schwingen und eine etwas längere Tour angehen. Der alte Bahnhof in Lenningsen ist unser heutigen Ziel. Über Lippeauen Radweg bei Borgstätte und Schweinemersch verlassen wir den Hammer Norden, überqueren auf der Münsterstraße Lippe und Kanal zur City, fahren über Westenwall, Südenwall, Südstraße, Grünstraße, weiter parallel zur Werlerstraße und verlassen bei Rhynern die Stadt.

Nach dem Örtchen Unterallen führt eine herbstliche Allee auf einer alten Bahnstrecke einige Kilometer schnurstracks zum alten Bahnhof Lenningsen mit Möglichkeit zur Picknickpause in einem schön gestalteten Rund aus Bänken. Über Bönen, Weetfeld, Selmigerheide, Lohauserholz radeln wir zurück in die City und wieder den Lippeauen Radweg zum Hammer Norden.

Walters Track zur Radtour nach Lenningsen am 31. Oktober 2020

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hammfiction, Radtouren, Radtouren abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.