Schlagwort-Archive: Eigelstein

Die Eigelsteintorburg

Schon zu Römerzeiten führte eine Straße vom Norden in die Colonia Claudia Ara Agrippinensium. Heute heißt sie Neusser Straße und führt über den Ebertplatz zum Eigelsteintor, erbaut im Mittelalter als Teil der Kölner Stadtmauer, auch Eigelsteintorburg genannt. Ich gehe hindurch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kölner Ecken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Das alte Köln“: Gereonsmühle

Vom Ebertplatz gehe ich durch das Eigelsteintor in mein altes Veedel, wo ich Ende der Sechziger wohnte, schlendere durch Weidengasse und Plankgasse, überquere die Ritterstraße an der Stelle, wo früher die Bäckerei Trompeter war und ich beim Senior in aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kölner Ecken | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

„Hanak“ beim Straßenfest am Eigelstein

An diesem Sonntag im Juni wird gefeiert auf der kleinen Meile zwischen der mächtigen Torburg und dem Zusammentreffen von Eigelstein, Eintrachtstraße, Weidengasse und „Unter Krahnenbäumen“. Straßenfest am Eigelstein. Das Wetter spielt mit und so schieben sich kleine und große Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kölner Ecken, Rock und Pop | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleine Tour durch das Eigelsteinviertel

Die Ausstellung im Kölner Stadtmuseum ist ein willkommener Anlass, mal wieder durch das Eigelsteinviertel zu bummeln, in dem ich ein paar Jahre gewohnt habe. Meine kleine Tour beginnt am Hansaring, führt durch den Park am Klingelpütz, der seinerzeit noch hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen, Kölner Ecken, Reisen, Zeitbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar