Archiv des Autors: renate

Caspar David Friedrich im Gasometer

Der Berg ruft“, ist der Titel der Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Das passt, wenn man vor Caspar David Friedrichs „Wanderer über dem Nebelmeer“ steht, Original in der Hamburger Kunsthalle, hier neben Rhonegletscher und Alexander von Humboldt vor Andengipfel. „Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ausstellungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#VeganForFuture

Wie sich der Gesichtsausdruck verändert, wenn ich sage: Du bist verantwortlich. Jedes Stück Fleisch, Wurst, Käse, Sahnekuchen, jeder Schluck Milch, jedes Ei ist eine Entscheidung für Massentierhaltung d.h. Regenwaldabholzung für Soja im Tierfutter, Güllebelastung, multiresistente Keime durch Medikamente in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, vegan | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jimmi Hütte

Die gezackten Felsen im Bild sind die Cirspitzen, im Sommer über einen Wanderweg erreichbar, und die zwei winzig erscheinenden Dächer zu deren Füßen oben am Hang gehören zur Jimmi Hütte. Wir befinden uns oberhalb des Grödnerjochs auf einem ziemlich schönen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dolomiten, Fotoberichte, Skitouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mühlbacher Klause

Vergangenen Samstag (2. Februar 2019) war in den italienischen Alpen ein Abreisetag, wie man ihn nur selten erlebt. Auf dem Weg von Corvara über Bruneck Richtung Autobahn A22 lief zunächst alles wie immer, geräumte Straßen nach nächtlichem Schneefall, angepasste Ortsdurchfahrten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dolomiten, Fotoberichte, Zeitbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Sella Ronda 2019

Rund um das gewaltige Sellamassiv führt eine Skiroute im Auf und Ab von Liftanlagen und Pisten durch die Täler Gröden, Alta Badia, Arabba, Fassa und über die Pässe Campolongo, Passo Pordoi, Sella, Grödnerjoch. Die Tour ist wahlweise mit oder gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dolomiten, Fotoberichte, Reiseberichte, Skitouren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

März 1848: Revolution in Wien

Am 9. März war er (Theodor Althaus) unterwegs nach Norddeutschland. Doch er hatte kaum Zeit, sich in Bremen zu etablieren, als der nächste Donnerschlag durch das Land hallte. Der kam aus Wien. Nach einem Sturm auf das Ständehaus war der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1848, Allgemein, Theodor Althaus, Zeitbilder | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte aus dem Mittagstal

Wenn ich mit meinen Skiern im Edelweißtal am Ausstieg des Forcelles Sessellifts ankomme und über die Kante schaue, sehe ich unten das Dorf Colfosco, rechts Sellamassiv, Langkofel und mitten in dem Panorama das Mittagstal. Und jedes Mal erinnere ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dolomiten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Februar 1848: Revolution in Frankreich

Ein paar Tage später stand er (Theodor Althaus) im gedrängt vollen Konversationssaal des Museums (in Leipzig), eine gerade eingetroffene Zeitung in den Händen, die Indépendance Belge, aus der er fast atemlos einen Artikel über Sturmglocken von Notre Dame, dem Sturz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1848, Allgemein, Theodor Althaus, Zeitbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Januar 1848: Die Lichter von Palermo

Der germanische Winterschlaf war die berühmte Ruhe vor dem großen Sturm. Als Theodor Althaus am 27. Januar 1848 im Leipziger Theater einer Vorstellung von Glucks Iphigenie in Aulis beiwohnte, war es ihm unmöglich, seine Aufmerksamkeit auf die Opernbühne zu lenken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1848, Allgemein, Theodor Althaus | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Fridays for Future“

Anstatt im warmen Klassenraum über Deutsch- und Mathebüchern zu schwitzen, stehen sie bei Minustemperaturen in München auf dem Marienplatz und demonstrieren für besseren Klimaschutz. Sie haben Plakate gemalt und beschrieben. „Unsere Erde hat Fieber“, steht da und „Save the nature … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar